Drabble: Was am Anfang war

Dies ist mein erster Versuch eines Drabbles, also bitte seid gnädig 😉 Auf jeden Fall hat es mir Spaß gemacht, auf diese Art mit den Wörtern zu arbeiten und ich werde das sicher öfter mal tun. Falls wer ein Thema oder Schlagwort für mich hat, darf er es gern in den Kommentaren hinterlassen oder mich privat anschreiben. Nun aber zum Drabble:

„Wo soll ich bloß anfangen?“ fragte sie verzweifelt.
„Von vorne?“ Er schmunzelte.
„Sehr witzig. Aber wie weit vorne?“ Wie schaffte er es nur, sie durch einen Wortwitz zu amüsieren, sodass sie wenigstens etwas entspannte.
„Bestenfalls am Anfang.“
Wollte er das Wortspiel nun noch weiter treiben? Aber nein, er klang jetzt ernster und ruhig dabei.
„Na gut.“ Sie nahm all ihren Mut zusammen und erzählte alles. Von Anfang bis zum Ende. Er ließ sie reden ohne sie zu unterbrechen. Ließ sie alles offenbaren und mit jedem Wort merkte man, sie sprach sich von der Seele, was sie zu lange verschwiegen hatte.